Monat 2 Der Schwangerschaft

Monat .2 Der Schwangerschaft

Monat 2 Der Schwangerschaft

Monat 2 Der Schwangerschaft

Auf Einen Blick

  • Hier siehst du dich an!
    Baby blau? Meeresgrün? Kaffee braun? Sie werden eine Weile nicht die Augen Ihres Babys sehen,
  • aber diese Woche haben sich seine Netzhäute gebildet.
  • Blau oder Pink?
    Die Jungen- oder Mädchenteile Ihres zukünftigen Babys beginnen sich zu entwickeln,
  • aber es ist noch zu früh für Ihren Arzt, um festzustellen, welches Geschlecht Ihr Baby haben wird.
  • Alle Systeme gehen
    Bis zum Ende der Woche haben sich alle essentiellen Organe und Körpersysteme entwickelt.

Monat 2 Der Schwangerschaf   Monat 2 Der Schwangerschaft

Baby wächst schnell

  • Ihr Baby wächst mit einer erstaunlichen Geschwindigkeit.
  • Wie geht es ihr diese Woche? Mit einer Länge von ungefähr einem halben bis zwei Dritteln eines Zolls hat Ihr kleines Kind gerade seinen Abschluss von Heidelbeer- zu Himbeergröße gemacht. Aber wie groß das Baby ist, ist etwas schwieriger einzuschätzen.
  • Obwohl das Wachstum ungefähr einen Millimeter pro Tag beträgt, muss es nicht nur in der Höhe sein.
  • Sticheleien können in den Armen, Beinen, im Rücken und in anderen Teilen dieses winzigen Körpers auftreten, was bedeutet, dass sich in den nächsten Monaten große Veränderungen ergeben.

Monat 2 Der Schwangerschaft

8 Wochen schwanger ist, wie viele Monate?

  • Wenn Sie 8 Wochen schwanger sind, befinden Sie sich im zweiten Monat Ihrer Schwangerschaft.
  • Nur noch 7 Monate! Sie haben noch Fragen? Hier finden Sie weitere Informationen dazu, wie Wochen, Monate und Trimester in der Schwangerschaft aufgeteilt werden.

Monat 2 Der Schwangerschaft

Baby hat Lippen, Nase und Augenlider

Was ändert sich noch in der 8. Schwangerschaftswoche? Eine Nahaufnahme Ihres kleinen Embryos zeigt, dass Ihr Baby viel weniger reptilisch und viel babyhafter aussieht: Obwohl sie Hände und Füße vernetzt hat, beginnen sich ihre kleinen Finger und Zehen gerade zu differenzieren, und sie Schwanz ist fast weg. Es würde sich eine Oberlippe bilden, die hervorstehende Spitze dieser niedlichen Knopfnase und winzige, sehr dünne Augenlider.

Herzschläge und Bewegungen

  • All dieses Wachsen ist auch für Ihr Baby aufregend. Woher weißt du das? Ihr Herz schlägt mit einer unglaublichen Geschwindigkeit von 150 bis 170 Mal pro Minute – ungefähr doppelt so schnell wie Ihres.
  • Und obwohl Sie es noch nicht fühlen können, macht sie jetzt spontane Bewegungen, während sie mit ihren winzigen Knospen an Rumpf und Gliedmaßen zuckt.
  • Die Grabungen Ihres Babys werden auch immer größer.
  • Das Fruchtwasser-Volumen nimmt zu und Ihre Gebärmutter wächst, um dem wachsenden Mieter gerecht zu werden.

Monat 2 Der Schwangerschaft

Dein Körper in 2 Monat

Dein Körper in 2 Monat

Morgendliche Krankheit

  • Während dein Baby dich noch nicht gerade zum Vorschein bringt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass deine Kleidung sich etwas eng um den Bauch anfühlt.
  • Das liegt daran, dass Ihre Gebärmutter, normalerweise faustgroß, in der achten Schwangerschaftswoche zu einer großen Grapefruit gewachsen ist. Zugegeben, das ist immer noch ziemlich klein.

Dein Baby in 2 Monat

Aber während es unwahrscheinlich ist, dass Sie von außen schwanger aussehen – oh Junge (oder Mädchen!),

Fühlen Sie sich innerlich mit ziemlicher Sicherheit schwanger, besonders wenn diese Innereien den ganzen Tag herauskommen könnten. Ja, es ist dieser allzu berüchtigte Schwangerschaftsritus:

Übelkeit am Morgen – obwohl die Person, die ihm einen so ungenauen Namen gab, wahrscheinlich ein Mann war, der ihn nie erlebt hat. Wenn Sie zu den 75 Prozent der schwangeren Frauen gehören, die morgens krank sind, wissen Sie nur zu gut, dass es morgens beginnen kann – aber den ganzen Tag und die ganze Nacht verweilen kann.

  • Niemand weiß genau, was dieses unangenehme Gefühl verursacht
  • (und ist es wirklich wichtig, wenn Sie heute zum dritten Mal Ihre Kekse werfen?),
  • Obwohl es viele Theorien gibt. Dies kann auf den erhöhten hCG- und Östrogenspiegel in Ihrem Körper oder auf die Lockerung der Muskeln des Verdauungstrakts (wodurch die Verdauung weniger effizient wird) aufgrund steigender Progesteronspiegel oder der raschen Dehnung der Uterusmuskulatur zurückzuführen sein.
  • Was auch immer der Grund sein mag, trauen Sie sich – Ihrem Baby geht es gut, auch wenn Sie die Schüssel umarmen.
  • Versuchen Sie, oft, aber nur wenig zu essen, was Ihrem Körper auch dabei helfen sollte, einem weiteren hartnäckigen Leiden entgegenzuwirken, das Ihnen bald in den Weg kommt: Schwangerschafts-Sodbrennen.
  • Höchstwahrscheinlich lassen Übelkeit und Erbrechen in den Wochen 12 bis 14 nach
  • (Wartezeit – nur noch vier bis sechs Wochen, bis du etwas Erleichterung bekommst!).
  • Konzentrieren Sie sich vorerst auf das Positive: Morgendliche Übelkeit ist ein Zeichen dafür, dass Sie eine normale Schwangerschaft haben.
  • Weitere Informationen finden Sie unter Vorbeugung von Übelkeit.

Monat 2 Der Schwangerschaft

Obst essen während der Schwangerschaft

Obst ist immer dein Freund – aber betrachte es als deinen besten Freund, während du erwartest.

Die süßeste Prämie der Natur enthält nicht nur essentielle Vitamine und andere Nährstoffe, die gut für Sie und Ihr Baby sind, sondern spielt auch eine Hauptrolle, um Sie regelmäßig zu halten (bitte die Pflaumen bestehen!).

  • Weitere süße Neuigkeiten: Die richtige Frucht kann für fast jedes Gemüse stehen, das Sie meiden, wenn Schwangerschaftsabneigung und Übelkeit Sie möglicherweise davon abhalten, sich auf die Salatbar zu legen.
  • (Entscheiden Sie sich beispielsweise für getrocknete Aprikosen, wenn Sie keinen Brokkoli vertragen.)
  • Eine gute Faustregel für die Ernährung von Obst (und Gemüse): Stärkere Farben bedeuten eine bessere Ernährung.
  • Aber meistens zählt das Innere.
  • Während eine Melone von außen im Vergleich zu einem roten Apfel verblasst, erzählt das Innere eine andere Geschichte:
  • Das tief gefärbte Fruchtfleisch des Melonenwegs übertrifft den weißen Apfel in Bezug auf Vitamin- und Mineralstoffgehalt.
  • Wählen Sie Ihre Produkte anhand der Farbe des inneren Regenbogens aus und Sie werden Nährstoffe finden, die ihr Gewicht in Gold wert sind.

Tipps für Sie diese Monat

Kopfschmerzen behandeln

  • Mit Ihrem expandierenden Bauch können neue Schmerzen über dem Nacken auftreten.
  • Ihr Blutvolumen steigt um knapp 50 Prozent, was (zusammen mit diesen Schwangerschaftshormonen) Kopfschmerzen auslösen kann.
  • Habe eine? Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über den Austausch von Aspirin oder Ibuprofen gegen baby-sichereres Paracetamol.

Starten Sie Kniebeugen

  • Es kann eine gute Idee sein, Ihrem Trainingsmix Kniebeugen hinzuzufügen.
  • Wenn du sie tust, werden deine Oberschenkel gestärkt und gestrafft.
  • Während der Wehen können sie dem Baby beim Abstieg helfen.
  • Halte die Position für 10 bis 30 Sekunden und wiederhole sie fünfmal.

Slather auf dem SPF

  • Raus, raus verdammter Fleck! Für viele können Hormonstöße in der Schwangerschaft Melasma oder dunkle Flecken auf der Haut und im Gesicht verursachen.
  • Das heißt, Ihre Haut, Sommersprossen und Muttermale sehen möglicherweise dunkler aus, es gibt wahrscheinlich eine dunkle Linie in der Mitte Ihres Bauches (die Linea Nigra) und Ihre Warzenhöfe könnten einen tieferen Farbton haben.
  • Sie sind nicht allein – diese Erkrankung betrifft 50 bis 75 Prozent der werdenden Mütter.
  • Sie können Melasma jedoch möglicherweise vermeiden, indem Sie draußen ein Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor 30 bis 50 tragen.

Behalten Sie Ihr Gewicht im Auge

Allmählich zu gewinnen bedeutet nicht, dass Sie während Ihrer 40 Wochen gleichmäßig gewinnen.

  • Aber es gibt ein Muster, das Sie anstreben sollten.
  • In Ihrem ersten Trimester werden Sie wahrscheinlich nicht mehr als drei oder vier Pfund zunehmen. und wenn Sie unter morgendlicher Übelkeit leiden, werden Sie möglicherweise überhaupt nicht davon profitieren.
  • Wenn Sie in das zweite Drittel und dann in Ihr drittes beginnen, sollte Ihre Gewichtszunahme schneller werden (wenn auch nicht zu schnell!).
  • Planen Sie, in den Monaten vier bis acht durchschnittlich etwa ein Pfund pro Woche oder etwa 20 bis 28 Pfund zuzunehmen.
  • (Die wöchentlichen Zuwächse variieren natürlich, und solange sie im Durchschnitt etwa ein Pfund pro Person betragen, sind Sie am Ziel.)
  • Wenn Sie in Monat neun die Zielgerade erreicht haben, bleibt der Zuwachs Ihres Babys mit Begeisterung erhalten Ihre Geschwindigkeit wird sich wahrscheinlich erheblich verlangsamen.

Sie werden wahrscheinlich im neunten Monat insgesamt etwa zwei bis drei Pfund aufrechnen und möglicherweise sogar in den Tagen vor der Lieferung verlieren.

Leichtigkeit in die Übung

Wenn Sie eine Weile nicht mehr trainiert haben, fangen Sie nicht mit einem Paukenschlag an.

Monat 2 Der Schwangerschaft

Monat 2 Der Schwangerschaft

Dein Baby in Monat 2

Monat 1 und 2 Der Schwangerschaft

  • Eine Übertreibung kann zu Verletzungen, Übelkeit, Überhitzung und Erschöpfung führen.
  • Außerdem besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Sie aufhören, wenn Sie gerade erst anfangen.
  • Machen Sie sich gleich mit dem Training vertraut.
  • Beginnen Sie mit 10 Minuten sanften Aufwärmens, gefolgt von fünf Minuten anstrengenden Trainings und einer fünfminütigen Abklingzeit.
  • Erhöhen Sie dann jede Woche das anstrengende Segment um fünf Minuten, bis Sie 30 Minuten erreichen.

Essen Sie Nahrungsmittel, die Sie Magen können
Der Umgang mit Übelkeit und Erbrechen während der Schwangerschaft ist nicht einfach – aber besonders dann, wenn Sie sich und Ihr Baby gut ernähren möchten. Mach dir keine Sorgen.

So herausfordernd Ihr zarter Appetit im ersten Trimester auch ist, es liegt immer noch an der Herausforderung, den Ernährungsbedarf Ihres Babys zu decken (da er gerade nur ein bisschen größer als eine Erbse ist, sind diese Bedürfnisse auch ziemlich gering).

Monat 2 Der Schwangerschaft

In der Zwischenzeit sollten Sie den ganzen Tag über mindestens sechs kleinere, aber mit Nährstoffen gefüllte Mini-Gerichte und Snacks essen, wenn große Mahlzeiten eine große Abwechslung darstellen.

Nicht nur, dass die Mini-Mahlzeiten für Ihren Magen leichter sind … ähm … Magen, sondern auch, wenn Sie Ihren Bauch ein wenig gefüllt halten, ist dies der beste Weg, um zu verhindern, dass er sich entleert.

  • Konzentrieren Sie sich jetzt auf Lebensmittel, die Sie weniger anstößig finden
  • (auch wenn es sich um Cracker, Cracker und mehr Cracker handelt),
  • und wählen Sie eine gesunde Option, wenn Ihr Magen nicht dagegen protestiert
  • (machen Sie diese Cracker vollkornig und servieren Sie sie mit einer Scheibe mildem Cheddar ).

Und vergessen Sie nicht, die wohltuende Kraft des Ingwers zu nutzen!

Wählen Sie gesunde Kohlenhydrate

  • Hat sich das Wort carb in Ihrem Ernährungsplan zu einem aus vier Buchstaben bestehenden Wort entwickelt?
  • Definieren Sie es neu, indem Sie gesunde, komplexe Kohlenhydrate auswählen, die Ihr Baby nähren und Ihren Energiebedarf steigern.
  • Schauen Sie sich diese Liste mit gesunden Kohlenhydraten an, die wie die Liste eines All-Star-Ernährungsteams aussieht
  • (keine Krispy Kremes in Sicht): frische Früchte; getrocknete und gefriergetrocknete Früchte; frisches Gemüse; Vollkornbrot, Cracker und Getreide; Ofenkartoffeln (mit Schalen); getrocknete Bohnen und Erbsen.

Monat 2 Der Schwangerschaft

Facebook Comments

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Holen Sie sich Updates und lernen Sie von den Besten

[mc4wp_form id=”931″]

Mehr zu entdecken

Schwangerschaft

Yoga für schwangere

Yoga für schwangere Haben Sie sich jemals gefragt, wie Stars wie Drew Barrymore und Jessica Alba nach der Geburt so schnell wieder auf die Beine

Schwangerschaft

Was ist Schwanger schaftsvorsorge?

Was ist Schwanger schaftsvorsorge? Schwangerschaftsvorsorge ist der Akt eines gesunden Lebensstils, während Sie schwanger sind. Dazu gehört, gute Entscheidungen zu treffen und regelmäßig zum Arzt

Möchten Sie mit uns kommunizieren?

Schreiben Sie uns und bleiben Sie in Kontakt