Koffein während der Schwangerschaft

Koffein während der Schwangerschaft

  • Koffein kann ein Stimulans und ein Diuretikum sein.
  • Infolgedessen kann Koffein ein Stimulans sein, es wird Ihr Lebenszeichen erhöhen, was während der Mutterschaft nicht empfohlen wird.
  • Koffein erhöht zusätzlich die Häufigkeit des Ausscheidens.
  • Dies führt zu einem Wassermangel und kann zu Dehydration führen.
  • Koffein überträgt die Plazenta auf Ihr Baby.
  • Obwohl Sie bereit sind, mit der Menge an Koffein umzugehen,
  • die Sie Ihrem Körper geben, kann Ihr Baby dies nicht.
  • Der Stoffwechsel Ihres Babys reift weiter und kann das Koffein nicht vollständig metabolisieren.
    Jede Menge Koffein kann in späteren Stadien der Mutterschaft zu Veränderungen des Schlafmusters oder des traditionellen Bewegungsmusters Ihres Babys führen.
  • Denken Sie daran, Koffein kann ein Stimulans sein und Sie und Ihr Baby wach halten.
    Koffein kommt nicht nur gelegentlich vor.
  • Koffein kommt nicht nur gelegentlich vor, sondern auch in Tee, Soda, Schokolade und einigen rezeptfreien Medikamenten, die Kopfschmerzen lindern.
  • Denken Sie daran, was Sie verbrauchen.

Fakt oder Mythos?

  • Aussage: Koffein verursacht Geburtsfehler beim Menschen.
    Fakten: Mehrere Studien an Tieren haben gezeigt, dass Koffein Geburtsfehler, Einliegen, Frühgeburtlichkeit,verminderte Fruchtbarkeit und die Gefahr von Nachkommen mit niedrigem.
  • Geburtsgewicht und verschiedenen generativen Problemen verursacht.
  • Es wurden keine abschließenden Studien durchgeführt Menschen; Trotzdem ist es gut, auf Nummer sicher zu gehen.
  • Aussage: Koffein verursacht Sterilität.
    Fakten: Einige Studien haben einen Zusammenhang zwischen einem hohen
  • Koffeinkonsum und einer verzögerten Empfängnis gezeigt.
    Aussage: Koffein verursacht Fehlgeburten.
    Fakten: 2008 zeigten 2 Studien zu den Folgen von
  • Koffein bei Fehlgeburten völlig unterschiedliche Ergebnisse.
  • In einer Studie wurde festgestellt, dass Mädchen, die täglich 200 mg oder viel Koffein konsumieren,die Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt mit denen vergleichen,
  • die kein Koffein konsumieren.
    In einer anderen Studie gab es kein multipliziertes Risiko bei Mädchen,die täglich die geringste Menge tranken
  • (zwischen 200 und 350 mg pro Tag).
    Aufgrund widersprüchlicher Schlussfolgerungen aus verschiedenen Studien besagt der March of Dimes, dass schwangere Mädchen die Koffeinaufnahme auf zweihundert mg pro Tag begrenzen sollten, bis eine Vielzahl von abschließenden Studien durchgeführt wurden.

Koffein während der Schwangerschaft

  • Aussage: Ein schwangeres Mädchen darf KEIN Koffein konsumieren.
    Fakten: Berater haben zum Ausdruck gebracht, dass ein moderater Koffeingehalt keine negativen Auswirkungen auf die Mutterschaft hat.
  • Die Definition von mäßig variiert an jedem Ort von hundert und 150 mg – 300 mg täglich. Die APA schlägt vor, die maximale Menge an Koffein zu vermeiden, die während Mutterschaft und Stillzeit erreicht werden kann.
  • Wie viel Koffein steckt in Ihren Lieblingsgetränken und Snacks?
    Kaffee, durchschnittlich

  • Gebraut, 8 oz. | fünfundneunzig – hundertfünfundsechzig mg Gebraut, entkoffeiniert, 8 oz. | zwei – fünf mg
    Espresso, 1 Unze. | siebenundvierzig – vierundsechzig mg
    Latte, 8 oz. | dreiundsechzig – 126 m Dr. Pepper (12 oz) 37 mg
    • 7 Elf riesige Schluck-Diät-Cola (32 oz) 124 mg
    • 7 Elf riesige Coca-Cola-Schlucke (32 oz), zweiundneunzig mg • Ben & Jerrys gelegentliches gefrorenes Buzz-Dessert (8 ozmit zweiundsiebzig mg • Bäckerschokolade (1 Unze) 26 mg • Grüner Tee (6 oz) 40 mg • Schwarzer Tee (6 oz) 45 mg  Excedrin (pro Kapsel) 65 mg

Wie viel Koffein ist einfach zu viel?

  • Je weniger Koffein Sie konsumieren, desto besser.
  • Einige Berater sagen, dass mehr als 150 mg Koffein täglich einfach zu häufig sind,
  • während andere sagen, dass mehr als 300 mg täglich einfach zu häufig sind.
    Das Vermeiden von Koffein als die maximal erreichbare Menge ist Ihre sicherste Vorgehensweise.
  • Wenn Sie Abhilfe schaffen möchten, sollten Sie dies mit Ihrem Hilfslieferanten besprechen, um die gesündeste Auswahl für Sie und Ihr Baby zu treffen.
  • Koffein während der Schwangerschaft

 

Facebook Comments

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Holen Sie sich Updates und lernen Sie von den Besten

[mc4wp_form id=”931″]

Mehr zu entdecken

Schwangerschaft

Yoga für schwangere

Yoga für schwangere Haben Sie sich jemals gefragt, wie Stars wie Drew Barrymore und Jessica Alba nach der Geburt so schnell wieder auf die Beine

Schwangerschaft

Was ist Schwanger schaftsvorsorge?

Was ist Schwanger schaftsvorsorge? Schwangerschaftsvorsorge ist der Akt eines gesunden Lebensstils, während Sie schwanger sind. Dazu gehört, gute Entscheidungen zu treffen und regelmäßig zum Arzt

Möchten Sie mit uns kommunizieren?

Schreiben Sie uns und bleiben Sie in Kontakt

Close Menu